Jupiter Küchenmaschinen mySystem Flockenquetsche Kombi inklusive Systemantrieb (Motorblock) und steckbarem Timer

  • €225,99
    Einzelpreis pro 
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit 2-3 Tage

Nur noch -1 übrig!

Frischere Flocken gibt es nicht!

Damit Sie das beste Ergebnis aus Ihren Körnern erzielen können, ist es wichtig, dass das Getreide trocken gelagert wird. Nur so kann es atmen und verliert seine Nährstoffe und den Geschmack nicht.

Dank unserer Flockenquetsche sind Sie nicht nur auf herkömmliche Haferflocken begrenzt, sondern können auch Gersten-, Roggen-, Dinkel-, oder bspw. Emmerflocken selbst herstellen. Frischer und individueller geht nicht.

Mittels schonendem Quetschen erhalten Sie gleichmäßig dicke Flocken und Ihr Müsli, Ihre Bowl, Ihr Powerriegel oder Ihr Vollkornbrot werden zu einem wahren Geschmackserlebnis. 

 BLICK AUF DIE TECHNIK:

  • Rändelwalze und Keil aus Stahl
  • Motorgehäuse aus schlagfestem ABS-Kunststoff
  • Bajonettverschluss für den einfachen Vorsatzwechsel
  • Trichterfüllmenge: 125 g (nicht geeignet für Mohn)
  • Gewicht in kg: 2,8
  • Maße B × H × T in cm: 15,6 × 35,2 × 30,8
  • 3 Geschwindigkeitsstufen
  • Dauerlauffest mit thermischer Überlastsicherung
  • Wartungsfrei
  • 200 W

Lieferumfang:

  • Flockenquetsch-Vorsatz mit Einfülltrichter
  • Systemantrieb mit Kupplung für einfachen Vorsatztausch
  • drei austauschbare Blenden (weiß, rot, anthrazit)
  • Steckbarer Timer

weitere Vorsätze für Systemantrieb mySystem:

  • Universalwolf
  • Gemüseraffel Metall oder Kunststoff
  • Getreidemühle Stein-/ oder Stahlkegelmahlwerk

Customer Reviews

Based on 1 review
0%
(0)
100%
(1)
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)
K
Kai Wiesenthal
Gut, aber nicht perfekt

Ich bin im Besitz von der Getreidemühle (Keramik), den Gemüseschneidern und der Flockenquetsche. Das System hat ein hübsches, kompaktes Design. Der Motor ist kraftvoll und relativ leise. Der Wechsel der Aufsätze geht schnell und unkompliziert. Die Gemüseschneidausätze sitzen fest, schneiden super und schnell. Die Getreidemühle arbeitet leise, die Mahlqualität ist auch gut, die Geschwindigkeit ist für privaten Einsatz ok.

Mein Kritikpunkt gilt der Flockenquetsche, der Aufsatz, wegen dem ich mir das System im Wesentlichen gekauft habe. Wenn man "nur" Hafer quetschen will, dann geschieht das relativ schnell, aber das auch vergleichsweise wenig gequetscht. Eine Einstellmöglichkeit für den Grad des Quetschens gibt es leider nicht, Leinsaat funktioniert beispielsweise gar nicht bis leicht oberflächlich. Auch sitzt der Quetschaufsatz (verglichen mit den Anderen) relativ locker im Gerät. Ich habe mir etwas Abhilfe verschafft, indem ich ein Stück Papier 2-mal gefaltet habe, und das zwischen die Matrize und das Gehäuse geklemmt habe, dadurch quetscht es etwas mehr. Ein einstellbares (oder Anpressung mittels Feder) 2-Walzen System wäre super, ist aber leider nur eine feste Walze die auf eine Matrize drückt, die in einem POM Gehäuse relativ spielbehaftet sitzt.

Dem System gebe ich 5 Sterne, dem Quetschaufsatz 2,5.